previous arrow
next arrow
Slider

HEIDI VOM LANDE, Bergedorf, Oktoberfest, 2019, Wiesn, Fotoshooting, fesche Madl, Bub, Wiesn-Outfit, Heidi vom Lande, Der Blog aus und für Bergedorf

Das Bergedorfer Oktoberfest lädt traditionell fesche Madl und Buam vom 20. bis 22. September 2019 auf die Frascatiplatz-Wiesn ein.

 
Griàss aich, laidl, gfraid me, dass hergfundn habts,
am kommenden Wochenende heißt es wieder: “Host Du vui Hoiz vor da Hüttn!” oder “Oans, zwoa, drei Gsuffa”, denn Hamburgs größtes Oktoberfest 2019 findet auf dem Fascatiplatz in Bergedorf statt. Die Wiesn-Sause beginnt traditionell eine Woche vor der bayerischen Original-Party, ist an allen drei Tagen gut besucht und die Stimmung immer großartig.

I bin ogschdocha! oder I mog di! – Frauen und Männer in schönsten Oktoberfest-Outfits schunkeln auf den Bierbänken, mit Dirndl, Lederhose, Karohemd, Hosenträger sowie Dirndltasche bekleidet und oa Bia in der Hand. Wie wir es den Bayern so richtig zeigen, dass erfahrt ihr hier … … »

HEIDI VOM LANDE, Bergedorf, Oktoberfest, 2018, Wiesn, Fotoshooting, fesche Madl, Bub, Wiesn-Outfit, Heidi vom Lande, Der Blog aus und für Bergedorf

Fesche Madl und Buam bei  Bergedorfs riesiger Wiesn-Gaudi.

 
Griaß God und servus beinand,
Veranstalter und Gäste sind zufrieden – von dem süffigen Bier, dem köstlichen Essen, der Mords-Gaudi, den hohen Besucherzahlen und den Bands, die das Zelt so richtig zum Brodeln brachten. Das Bergedorfer Oktoberfest 2018 auf dem Frascatiplatz wurde am Wochenende erneut zu Hamburgs größter Wiesn-Party.

Etwa 150 “ausländische” Wiesn-Besucher aus Köln wurden gezählt, die Rettungs- und Sicherheitskräfte leisteten großartige Arbeit und das Bergedorfer Oktoberfest wurde ein beliebter Ort zum Anbandeln. Kein Wunder, denn bei Stimmung und guter Laune ist jeder in Flirtlaune. Mehr dazu hier …
 

HEIDI VOM LANDE, Blog, Bloggerin, Hamburg

… »

Bergedorf, Oktoberfest, 2015, Wiesn, Fotoshooting, fesche Madl, Bub, Wiesn-Outfit

Hey Folks,
war das eine Riesen-Gaudi. Beim Bergedorfer Oktoberfest 2015 feierten am letzten Wochenende zusammen etwa 12.000 Gäste im Festzelt. Norddeutschlands größtes Oktoberfest gibt es nämlich nur hier in Bergedorf. Wir benötigen keine Alpen, denn in unserer Strasse sind die feschen Madl und Bubn dahoim. Vom Dirndl über die passende Bluse bis hin zu Trachten-Accessoires und den richtigen Schuhen: Jede/r präsentierte sein individuelles Wiesn-Outfit beim Fotoshooting 2015. Eure HeidivomLande (Klickt die Bilder an, dann werden sie größer)

Bergedorf, Oktoberfest, 2015, Wiesn, Fotoshooting, fesche Madl, Bub, Wiesn-OutfitBergedorf, Oktoberfest, 2015, Wiesn, Fotoshooting, fesche Madl, Bub, Wiesn-OutfitBergedorf, Oktoberfest, 2015, Wiesn, Fotoshooting, fesche Madl, Bub, Wiesn-OutfitBergedorf, Oktoberfest, 2015, Wiesn, Fotoshooting, fesche Madl, Bub, Wiesn-OutfitBergedorf, Oktoberfest, 2015, Wiesn, Fotoshooting, fesche Madl, Bub, Wiesn-OutfitBergedorf, Oktoberfest, 2015, Wiesn, Fotoshooting, fesche Madl, Bub, Wiesn-Outfit
 
 
 
 
 
 
 

Bergedorfer Hafenmeile, Altstadtfest am Hafen, Partymeile, Corona, Bands, Musiker, Künstler, Regional, Bergedorf Blog, HEIDI VOM LANDE, Konzert

Mit dabei: Hamburger Rockband Olli B Goode ist am Freitag auf der Bühne “Alte Holstenstraße”!

 
Hey Folks,
vom 3. bis 5. September wird es rund um den Bergedorfer Hafen ein musikalisches und shoppingreiches Altstadtfest geben. Ergänzend zu der großen und bunten Partymeile könnt ihr euch an allen drei Tagen zusätzlich in über 300 Geschäften der Bergedorfer Innenstadt nach Lust und Laune austoben.

Der Festablauf mit Food Trucks, Fahrgeschäften und jeder Menge Bands wird natürlich den aktuell geltenden Corona-Bestimmungen angepasst. Mehr über die drei tollen Tage erfahrt ihr nachfolgend … … (klick) »

Glasbläserhöfe, Weidensteg, Wohnungsbau, Bergedorf, Hamburg, Petition, Online-Petition, Unterschriften sammeln, Aktion, Flyer, Unterstützer gesucht, Baupläne, Bezirksamt Bergedorf, Verkehrsaufkommen, Verschattung, hohe Bebauung, Nachrichten, Quartier

Interessengemeinschaft hat 1.000 Flyer in urbanen Bergedorfer Quartieren verteilt.

 
Hallo liebe Leser,
vor fünf Jahren ist Oliver Bödeker (Foto oben) mit seiner Familie aus beruflichen Gründen nach Hamburg-Bergedorf in das Wohnquartier Glasbläserhöfe gezogen. Es ist das erste fertiggestellte Areal am circa 2,6 Kilometer langen Kanal Schleusengraben, der die Bille mit der Dove Elbe verbindet. Etwas mehr als 550 Wohnungen stehen in dieser Idylle für eine lebenswerte Wohnqualität.

Der Familie war klar, dass noch ein weiteres Neubau-Quartier auf dem riesigen Areal entstehen sollte. Doch von ursprünglich 325 geplanten Wohnungen im Weidensteg-Quartier sieht das angelaufene Bebauungsplanverfahren mittlerweile 744 Wohnungen vor. Die Häuser werden bis zu 26 Meter hoch und haben i.d.R. nur 16 Meter Abstand.

Grund genug für Bödeker und die Interessengemeinschaft Glasbläserhöfe 8-10 (IG), die nächste Online-Petition gegen Bergedorfer Baupläne zu starten! Mehr dazu … … (klick) »

Page 1 of 212